gongnamo

die heilkunst der gong meditation

the healing art of a guided gong meditation

DIESE WOCHE in Berlin @ Yogaliebe Friedrichshain

Donnerstag
20 - 21:30 Yoga Klasse mit Gérard

Freitag
20 - 21:30 Yoga Klasse mit Gérard

Die Essenz

„Die höchste Stufe des Sehens, der Beziehung ganz allgemein zu einem Objekt und zur Aussenwelt überhaupt, ist dann erreicht, wenn die Grenze zwischen Subjekt und Objekt, zwischen Betrachter und Betrachtetem, zwischen mir und der Aussenwelt bewusstseinsmäßig aufgehoben ist, wenn ich mit der Welt und ihrem geistigen Urgrund eins geworden bin. Das ist der Zustand der Liebe. Die höchste Stufe des Sehens ist Liebe. Umgekehrt kann Liebe definiert werden als die höchste Stufe des Sehens.“ – Albert Hofmann –

Projekte

Klienten & Kunden

Stimmen über die Arbeit mit Gérard

  • Through my daily routine these last couple of years I have located the energy block right to my second chakra. It is like when your leg falls asleep and you get that tingleing feeling trying to make it wake up again! That is how the area in my pelvic region and my lowest part of the spine feels all the time (and has been for at lest a decade, with the exeption of the 11 months after the gongweekend).
    Of course I have done exrays that did not show anything out of the ordinary. So there is probably a block in the energysystem, a block that can be opened up and prana released. It is when it goes on without beeing balanced it starts getting stiff, the muscles start to get tence. The spine becomes like a hard steelpipe. Getting out of bed used to be a project in the past. I am not at all there now.

    I have had similar experiences to the gong with Reikihealing.
    Once a woman who treated me with a healing technique asked me if I can remember any trauma for my lower back. I had never been able to recall anything but that time a very clear memory came up, I was about nine years old and me and my best friends climed over a fence. I fell down from the top of the fence and my tailbone landed right upon a sharp stump of a small tree.
    Maybe I should go and make up with that fence next time I travel to see my parents.... Maybe we have some unfinished buisness? Just beeing silly now!

    Linda O.
  • Bieg' um die Ecke und du willst nie mehr zurück...
    sondern um die nächste Ecke, dann die nächste... noch eine und immer so weiter... auf den Weg zu dir. Die Reise deines Lebens kann beginnen, wenn du es zulässt, dich einlässt auf Kriya, Meditation, Trommel, Gong. Gérard holt dich auf eine sehr spezielle, subtile Weise ab bei deinen Bedürfnissen, deiner Zielsetzung und befähigt dich mit einer alles, außer gewöhnlichen Kombination aus allem.
    Lass' dich drauf ein ... und du erfährst ein völlig neues Leben.
    So zumindest kann ich aus tiefstem Herzen sagen. Du beginnst, dich (mehr) zu spüren - wer bin ich, wo will ich hin, was 'treibt' mich an, welchen Fussabdruck will ich auf dieser Erde hinterlassen, wer und was macht mich reich - erfüllt mich...
    du definierst Dich und deine Grenzen im Innen und Außen neu, findest so zu dir zurück und findest Stille und Geborgenheit in dir. Und kommst ins Handeln, übernimmst (leichter) Verantwortung für dich, dein Tun aus dem Wahrnehmen heraus. Und setzt deine Reise fort um die nächste Ecke, die nächste und noch eine ...

    H. K.
  • Ich bin 1990 das 1. Mal mit Yoga in Berührung gekommen und es begleitet mich seitdem kontinuierlich. Schade fand ich, dass bei mir nie eine Herzensbegeisterung aufgekommen ist, selbst durch eine 2-jährige Yogaleher-Ausbildung nicht. Yoga wurde dadurch eher Abtörn.
    ...
    Durch Neugier auf den Gong kamen wir vor 1 Jahr in Kontakt.
    ...
    Was ganz erstaunlich war und immer noch ist, daß ich durch deine Art Yoga anzuleiten es nun doch für mich feiern kann. Es ensteht jedes Mal das Gefühl nach Hause zu kommen, sprich: Yoga zu fühlen, wie es meine Seele kennt.
    ...
    Ich bin immer wieder begeistert, wie Du auch in Gruppen in angemessener Weise führst, förderst und forderst. Eine eunderbare Eigenschaft ist, dich nicht in den Mittelpunkt zu stellen, sondern Yoga. Du erklärst mit Humor, Leichtigkeit und wirklich und wirksam präzise.

    Evi Maria Friedel
  • Gérard is an incredibly supportive healer. He is extremely connected and has a deep and clear understanding of each individual's soul journey. These extraordinary qualities allow him to objectively dismantle and mantle back any topic, situation or subject you want to look into. He has a confident, funny and warmhearted personality and he will definitely open up again and again our narrowly mundane way of thinking. He is a superb inspiring, humble and gifted human being. I feel really lucky I have come across him in this body life journey.

    Sofia S. – Bristol

Services

Donec nec justo eget felis facilisis fermentum. Aliquam dignissim felis auctor ultrices ut elementum.

Die Klasse

Kundalini Yoga Klassen
YOGALIEBE BERLIN
Do - 18 - 19:30
Fr - 20 - 21:30

Visit yogaliebe website

Der Workshop

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem eum fugiat quo voluptas nulla.

Das Retreat

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem eum fugiat quo voluptas nulla.

Die Session

persönlche und individuelle Einzel-Sessions und längerfristige Begleitung für die spezifische Arbeit an bestimmten Themen, die Dir am Herzen liegen.

Das Training

White Sound Gong Meditation Training | Yogaliebe Berlin | September 2017

mit Ada Devinderjit & Gérard Jap Nirantar

An insgesamt 5 intensiven Ausbildungs-Wochenenden in Berlin und einem Besuch zur Gong-Auswahl in der Gong-Manufaktur PAISTE geben Gérard Jap Nirantar und Ada Devinderjit ihr profundes und praktisches Gongwissen in Nanak Dev Khalsas Linie weiter.

Yogaliebe Website

White Sound Website

Der Kreis

Der Kreis ist ein grossartiger Platz für Dialog. Die Kreisform vereinigt Menschen in einem sicheren und vertraulichen Raum, in dem achtsame Konversation fliessen kann.

Offenherziges und nicht-urteilendes Zuhören und Sprechen finden statt. Über das was war, war ist im Hier und Jetzt und das, was kommen darf.

Dies sind die Hauptmerkmale, die den Kreis in einen heilsamen und heiligen Raum verwandeln.

Aus der Erfahrung im ehemaligen Triguna Ashram weiss ich um den Wert solcher Begegnungen und mir liegt sehr viel daran, eine gesunde, menschliche, yogische und wertschätzende Grundlage und Umgebung mitzugestalten. Kommunikation und auch Stille sind dabei ein wichtiger Aspekt.

Über: Die Heilkunst der Gong Meditation

In der yogischen Tradition gilt der Gong als eines der kraftvollsten schamanischen Instrumente. Eine Gongmeditation im Anschluss an einen darauf abgestimmten Yoga-Unterricht mit Elementen aus dem Maha- , Hatha,, und Kundalini Yoga kann zu tiefgreifenden, erhellend-heilenden metaphysischen Erfahrungen führen. Ich unterrichte Workshops mit Kundalini Yoga, Gong-Meditationen sowie intensive Gong Rebirthing Wochenend-Workshops und therapeutische Gong-Einzelsitzungen.

Ebenso gebe ich das traditionelle Gong-Wissen im Auftrag und in Nachfolge von Nanak Dev Khalsa zusammen mit Ada Namani Devinderjit im Rahmen einer gemeinsam entwickelten Gong-Ausbildung weiter.

Love & Light & Lots of Infinite Cosmic Vibrations

Gérard Jap Nirantar

Newsletter

Trage hier deinen Namen und deine Mail-Adresse ein, um über meine Aktivitäten informiert zu werden. (Kannst Du jederzeit in jeder der Mails wieder abbstellen, solltest Du nicht mehr an weiteren Zusendungen interessiert sein!)

Subscribe to our mailing list

* indicates required

Kontakt

Kontakt

+49 176 43 66 35 39
jap.nirantar@gongnamo.com
Tellstraße 3
12045 Berlin-Neukölln

Your Name (required)

Your Email (required)

Your Message